Coronavirus 760: Selbsttest-Plattform geht online

Geimpft, genesen oder getestet – das ist seit heute, Mittwoch, die Vorrausetzung für den Zutritt in Gastronomie-, Hotelerie- und Dienstleistungsbetriebe. Letzteres wird durch die Möglichkeit der Selbsttests deutlich vereinfacht. Über https://selbsttest.ktn.gv.at – eine eigens von der IT-Abteilung des Landes eingerichtete Plattform – ist es ab heute am späten Nachmittag möglich, sich den Wohnzimmertest bestätigen zu lassen. Einfach übers Internet einsteigen, anmelden, testen, den 24 Stunden lang gültigen Nachweis herunterladen und im Bedarfsfall ausgedruckt oder online vorlegen. Die dafür nötigen Selbsttests kann jeder selbst kaufen. Fünf Gratis-Selbsttests gibt es derzeit pro Person und Monat in den Apotheken nach Vorlage der E-Card – ab Juni sind es zehn pro Person.

Im Erklärvideo des Landespressedienstes gibt es die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur neuen Plattform. Sie finden es unter https://www.youtube.com/watch?v=LMCwb3b29ak

Weitere Informationen unter: coronainfo.ktn.gv.at

 

Quelle: https://www.ktn.gv.at/Service/News?nid=32841



* Pflichtfeld