Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Gemeinde Keutschach am See
Keutschach 1 | 9074 Keutschach am See | +43-4273-2291 | keutschach-see@ktn.gde.at | www.keutschach.gv.at
https://www.keutschach.gv.at/?p=3247

Aktuelles

Stellenausschreibung: Leitung des inneren Dienstes (m/w/d)

Leitung des inneren Dienstes (m/w/d)

Vollzeitanstellung 40 Wochenstunden, ehestmöglich

Die Gemeinde Keutschach am See sucht eine ambitionierte Persönlichkeit für die Leitung des inneren Dienstes. In einer Region, geprägt von vielfältigen Herausforderungen und Potenzialen, bieten wir eine spannende Möglichkeit, aktiv an der Gestaltung und Weiterentwicklung der Gemeinde teilzunehmen. Wir suchen eine erfahrene Führungskraft mit profunden Kenntnissen im Bereich der Personalführung.

Ihr Aufgabenbereich in enger Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister:

Sie sind verantwortlich für die Leitung des inneren Dienstes sowie für die Rechtmäßigkeit der Verwaltungsführung und treffen darüber hinaus Vorsorge für die personellen, organisatorischen und sachlichen Voraussetzungen um die Gemeindeverwaltung als zeitgemäßen, kundenorientierten und wirtschaftlichen Behörden- und Dienstleistungsbetrieb weiterentwickeln zu können.

Ihr Profil:

Einschlägiger Abschluss einer Universität oder Fach

  • Hochschule (Bachelor-Niveau) aus den Bereichen Rechtswissenschaften, Wirtschaft, Public Management oder ähnlichen und mindestens drei Jahre relevante Berufspraxis oder
  • Abschluss einer höheren, der Verwendung entsprechenden Schule und einschlägige berufliche Erfahrung im Ausmaß von zumindest fünf Jahren.
  • Kenntnisse in der öffentlichen Verwaltung in Bezug auf die Leitung des inneren Dienstes einer Gemeinde und politischer Entscheidungsprozesse, Managementausbildungen bzw. Kenntnisse der Instrumente und Methoden des modernen Managements.
  • Fundierte rechtliche und betriebswirtschaftliche Kenntnisse.
  • Kommunikationsstärke, Teamgeist und Führungskompetenz.
  • Affinität zur Förderung regionaler Projekte, insbesondere des Pyramidenkogels.
  • Österreichische Staatsbürgerschaft.

Einstufung und Entlohnung: Diese Stelle unterliegt den Bestimmungen des Kärntner-Gemeindemitarbeiterinnengesetzes. Bei einem Bildungsabschluss auf Maturaniveau erfolgt die Einstufung in Gehaltsklasse 16, Stellenwert 60. Im Falle eines einschlägigen Hochschulstudiums wird die Position in Gehaltsklasse 17, Stellenwert 63, eingeordnet. Die aktuelle Gehaltstabelle ist unter https://www.gsz.gv.at abrufbar (Personal & Recht, Unterpunkt Downloads).

Wenn Sie sich von dieser Herausforderung angesprochen fühlen, laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen online auf https://bewerbung.cnc.gv.at bis spätestens 22.01.2024 hoch.

Für diesbezügliche Fragen steht Ihnen das Gemeinde-Servicezentrum unter der Telefonnummer 0463 / 55 111 350 zur Verfügung.

Keutschach, am 3. Jänner 2024

Der Bürgermeister

Gerhard Oleschko